Testimonials

I’ve already been able to help several families get their well deserved sleep back. Here you can read about their experiences or leave a review yourself.


Beste Schlaf Trainerin đŸ€

Rated 5 out of 5
March 22, 2021

Liebe Karen, dank dir hat Mutti wieder viel Energie sich um ihren kleinen Mann zu kĂŒmmern, weil ich dank dir super entspannte NĂ€chte habe und nicht mehr um 19:30 Uhr todes mĂŒde auf der Couch einschlafe! Du hast mein Leben wieder lebenswert gemacht, weil ich am liebsten genauso viel schlafe wie ein Baby. 😊 danke danke danke!!!!

Kati

Knowledgeable, caring, supportive of our choices

Rated 5 out of 5
March 5, 2021

Karen really helped us over the course of 3-4 months after we had instilled some hard-to-change associations in our newborn baby. His naps were especially an issue and Karen was very reassuring as I struggled to believe this could ever change; she helped to encourage me to have a good perspective and appropriate timeline. I appreciated that she had a very thorough knowledge base, that she seemed genuinely to care about how we were getting on, and that she tailored her suggestions and information to our own preferences (e.g. around pacifier use, night weaning, etc.) and choices as parents. After the first consultation, I felt I wanted more of a set “plan”, so in the second consultation she helped us to make a plan for the order of the changes we wanted to make, and how to prioritise the order of these changes to make a gentle and effective way forward. I appreciated her responsiveness to follow-up questions and ability to have her input over a few consultations during that time, as someone who knew our baby’s history and trajectory. We did gentle teaching and changes over the time he was 3.5 months to 6.5 months, at which time we felt he would benefit from a bit more of a formal approach (I feel it’s appropriate to note that we opted on our own for a ‘non-gentle’ modified Ferber method of checking in at gradually increasing intervals; he had already been putting himself to sleep independently for a month or two so we knew he could do it and just needed to figure out how to do it during the night not just at the beginning of the night – this was not advised by Karen, we chose it ourselves, but she did not judge us for it at all when we told her we had done so). Thankfully, with God graciously helping us with wisdom and endurance, and in large part because of the gentle sleep skills teaching he had been learning over time, our baby learned the final pieces of sleep training within a few nights of 7 minutes or less of fussing (not crying) and has currently been sleeping through the night (10.5-11.5 hours) for two weeks. There will be ups and downs to come (we’re in the 3-2 nap transition right now and that’s…. interesting…), but we are so grateful for this reprieve and to know that he has this baseline ability. I would definitely recommend Karen as someone who is knowledgeable, caring, and supportive of your choices as you seek a gentle way to teach your baby to sleep. If you are reading this and you are pregnant or with a very little newborn, my advice is to go ahead and book a consult NOW so you can do good sleep habits early!!! But even if you, like us, started down some paths that feel impossible to change, book a consultation and start – I think Karen will help you make your changes in a gentle and effective way.

Christine

Ohne Karens Hilfe wÀren wir verzweifelt

Rated 5 out of 5
February 23, 2021

Wir sind dermaßen begeistert von Karens empathischer und wertvoller UnterstĂŒtzung und werden ihr auf immer dankbar sein. Mit ihrer liebevollen Art und Methodik hat sie uns durch anfangs schlaflose NĂ€chte gefĂŒhrt und ganz individuelle RatschlĂ€ge gegeben. Unser Kind ist anfangs jede 10 Minuten aufgewacht, er kam nie wirklich zur Ruhe, wir als Eltern waren nervlich am Ende. Nachdem wir Karens UnterstĂŒtzung in Anspruch genommen haben, ging es nur noch bergauf. NatĂŒrlich verlangt es von den Eltern Konsequenz und Ausdauer ab, aber wenn man die tollen Erfolge sieht, ist man so motiviert und wir haben direkt gemerkt, dass die Umstellung unserer Tages- und Nachtroutinen unserem Sohn total geholfen hat, besser in den Schlaf zu finden und ihm ging es letztlich dadurch viel besser, was natĂŒrlich alle glĂŒcklicher machte. Karen ist immer erreichbar gewesen und analysierte die Situation auf eine wunderbar empathische Art. Wir wĂŒrden ihre UnterstĂŒtzung immer wieder anfragen und empfehlen sie zu 100% weiter.

Cintia & Christian

Nach der Verzweiflung kam der Segen

Rated 5 out of 5
February 19, 2021

Wir sind auf Karen aufmerksam geworden, weil wir uns nicht mehr zu helfen wussten.
Unsere Tochter war von Geburt an eine super gute SchlÀferin und unser Sohn das krasse Gegenteil.
Nach langem hin und her Überlegen, ob wir denn sowas wirklich brauchen haben wir zum 2. Geburtstag unseres Sohnes entschieden diesen Kurs zu buchen.
Unser Sohn hatte mit zwei Jahren nur kurze bis keine MittagsschlĂ€fe und in der Nacht war er teils von 0 – 3 Uhr oder von 2 – 5 Uhr morgens wach. Mindestens 2-3 mal pro Woche.
Jetzt, dank dir liebe Karen schlafen wir alle wieder sehr gut. Unser Sohn akzeptiert sein eigenes Bett und schlÀft in seinem bett auch alleine ein und er schlÀft vor allem durch.
Wir sind so dankbar und so happy, wie schnell sich das gewandelt hat und unsere Grundstimmung wieder viel entspannter ist. Seitdem hat unser Sohn auch keine Augenringe mehr und isst wieder regelmĂ€ĂŸig und vorallem auch genug.
Das wichtigste fĂŒr mich war, dass wir unser Kind nie alleine mit etwas fertig werden lassen mussten und trotzdem bei ihm sein durften, wenn es ihm mit der Situation mal nicht so gut ging. Wir haben einfach unseren eigenen Rhytmus gefunden, der uns allen unendlich gut tut. Karen war immer sehr schnell erreichbar, wenn es um spontan gefordertes Handeln ging. Es war rundum perfekt.
Vielen lieben Dank liebe Karen, wenn ich könnte wĂŒrdest du 10 Sterne bekommen.
Alles Liebe Janina

Janina

Endlich wieder etwas mehr Paarzeit

Rated 5 out of 5
February 6, 2021

Das Schlafcoaching mit Karen half uns, ĂŒber knapp 8 Wochen hinweg, wieder zu mehr LebensqualitĂ€t und Paarzeit zu gelangen. Wir waren zu Beginn des Coachings sehr verzweifelt und wirklich am Limit. Zumal ich wieder schwanger bin und mit meinen KrĂ€ften haushalten muss. Unser 11 monatiger Sohn trank zu Beginn des Coachings etwa 700ml Milch pro Nacht, wurde alle 2-3 Stunden weinend wach, wollte nicht in seinem Bettchen weiterschlafen, schrie bis zu 2h, wollte dann meist spielen und so ging es die ganze Nacht. Wir waren am Ende. Durch Karen‘s Begleitung waren wir bald von den nĂ€chtlichen Flaschen weg und auch das Durchschlafen wurde immer besser. Mit viel FeingefĂŒhl begleitete sie uns durch die anstrengende Zeit und ging auf unsere Sorgen und Fragen jederzeit ein. Wir gewannen somit wieder mehr LebensqualitĂ€t und Paarzeit, konnten abends wieder gemeinsam in Ruheessen und etwas Freizeit verbringen ohne gleich nach Baby‘s Schlafenszeit direkt vor Erschöpfung selbst ins Bett zu gehen. Wir können Karen nur wĂ€rmstens weiterempfehlen! Die beste Investition seit langem 🙂

Marijella