Über mich

Mein Name ist Karen van Zetten und ich bin ein ausgebildeter und zertifizierter Schlaf Coach für Babys und Kleinkinder.

Sleep Fairy

Ich habe eine 1,5 jährige Tochter, Isabelle. Als sie die ersten 3 Monate nach der Geburt nur geweint hat, habe ich alles versucht sie zu beruhigen, auch beim schlafen. Geschaukelt, im Kinderwagen und Trage, singen, Händchen halten und gestillt bis sie dabei eingeschlafen ist. Als sie 9 Monate alt war, waren wir einfach am Ende. Isabelle hat tagsüber nicht mehr als 3x eine halbe Stunde geschlafen und nachts ist sie auch fast jede Stunde aufgewacht. Wir wussten einfach nicht mehr, was zu tun und wollten einfach nur, dass unser Kind schläft.

Mit schwarzem Ringen unterhalb der Augen und kaum noch Energie sind wir auf der Suche nach Lösungen gegangen. Dann haben wir einen Schlafcoach gefunden. Eine sanfte Methode ohne unser Kind alleine weinen zu lassen. Das hörte sich gut an.

Und es war auch gut. Diese Methode hat uns geholfen, einen guten Schlafrhythmus zu finden, unsere Tochter in ihr eigenes Bett im eigenen Zimmer schlafen zu lassen und sogar durch zu schlafen. Es hat sich für uns als unmöglich angehört aber es hat geklappt!

Ich war so beeindruckt vom Schlaf Coaching, dass ich beschlossen habe mich auszubilden, damit ich anderen Eltern und Kindern helfen kann.


Meine Zertifizierungen

Das Gentle Sleep Coach Programm (GSC) ist ein sehr umfangreiches Trainings Programm für Schlaf Coaches aus der ganzen Welt. In diesem Programm gibt es Trainings durch Kim West selbst aber auch andere erfahrene Schlaf Coaches sowie Psychologen, Fachmediziner (z.B. im Bereich von Reflux, Schafapneu und Sensory Problematik) und auch Stillberater (IBCLC). Über 80 Stunden Training haben mich zum Gentle Sleep Coach gemacht.

Certificate Gentle Sleep Coach
Certificate Newborns

Neugeborene

Babys unter 6 Monate sind noch sehr empfindlich und brauchen eine andere Vorangehensweise als ältere Babys und Kinder. In diesem intensiven Training lernt man, wie man neugeborene Babys dabei hilft, gute Schlafgewohnheiten zu entwickeln. Ebenfalls wird die Wichtigkeit von Bindung und psychischer Gesundheit des Kindes erörtert sowie die Schlafwissenschaft in den ersten sechs Lebensmonaten. Dieses Training beinhaltet mehr als 40 Stunden Lernprogramm sowie Unterweisung durch erfahrene Mentoren.

Mehr Info über das Gentle Sleep Coaching Programm und was es genau beinhaltet findet ihr HIER